Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   LEO
   BILDblog
   the hitchhiker's guide to the galaxy

http://myblog.de/brotbackmischung

Gratis bloggen bei
myblog.de





blöd

irgendwie spiele ich mit dem gedanken, aus reiner blödheit, nach der 10. klasse aufzuhören und abzuhauen. am besten um dann mit ner bäckerlehre oder sonnem mist anzufangen. wär witzig. aber ich glaub, ich hätte dann 1. keine frreunde mehr und 2. bin ich mir nich sicher, ob mir dass nach 3 tagen nich zu langweilig wär.. (;
naja und dass miene familie mich dann finanziell nicht mehr unterstützen würde wär auch nich so fein.
hätte trotzdem schon was... ^^
aber vielleicht/hoffentlich bekomm ich mich ja noch irgendwie motiviert noch 2,5 jahre zur schule zu gehen. denn so ohne abitur würd ich mich ziemlich bescheuert und noch dümmer fühlen.
und mal abgesehen davon: miene eltern würden mich niemals weglassen....
auch egal
19.2.07 16:22
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(25.2.07 16:28)
Kannst Du nicht die mittlere Reifeprüfung ablegen und die Schule dann "regulär" verlassen? Muss es unbedingt das Abi sein? Frag doch mal in einer Bäckerei nach, ob Du ein paar Schnuppertage machen darfst. Dann kannst Du eher abschätzen, ob Dir der Job auch wirklich Spaß macht.


anna (25.2.07 16:41)
nö, ich will das ja auch nich wirklich. ich bekomm mich ja wieder zum zur-schule-gehen motiviert..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung